Skip to content

FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Man kann die Fahrkarte für die Ciampac-Gondelbahn und den Sessellift an der Kasse in Alba di Canazei (direkt an der Talstation der Gondelbahn) oder, andernfalls, über den Online-Shop kaufen.

Um die Preise einzusehen, klicken Sie hier.

Ja, man kann den Panorama Pass kaufen, um sich in der Höhe im Einklang mit der Natur zu bewegen und mit den 32 Aufstiegsanlagen des Tals und Umgebung zu fahren. Mit dem Panorama Pass ist es möglich, den Liften auch mehrmals am Tag zu nehmen. Es gibt drei Möglichkeiten: man kann eine Karte für 3 Tage auf 6, 6 Tage auf 6 oder 7 Tage auf 13 wählen. Klicken Sie hier, um mehrere Informationen zu bekommen.

Selbstverständlich gibt es für Einzelliftkarten sowie für den Panoramapass den Junior-Tarif für Kinder, die nach dem 01.01.2007 geboren sind. Kinder, die nach dem 01.01.2015 geboren sind, erhalten stattdessen eine Freikarte. Es gibt auch Familienformeln, die Sie einsehen können, indem Sie hier klicken.

Ciampac bietet Wanderungen und Bergtouren aller Schwierigkeitsgrade und Längen an.
Den „Wanderung“ Bereich der Webseite finden Sie hier. Wenn Sie hingegen nach Aktivitäten und thematischen Routen suchen, klicken Sie hier.

Ja, Hunde können kostenlos mit der Gondelbahn fahren. Die Verwendung von Leine und Maulkorb ist jedoch obligatorisch.

Im Sommer ist der Parkplatz für diejenigen, die die Lifte nutzen, kostenlos. Sie sollen zur Kasse mit ihrer Fahrkarte oder ihrem Panorama Pass gehen, um den Token zu aktivieren, und dann den Parkplatz verlassen. Werden die Lifte hingegen nicht benutzt, kostet der Parkplatz € 7,00 pro Tag. Für die ersten zwei Stunden ist der Parkplatz jedenfalls kostenlos. In diesem Fall können Sie den Parkplatz direkt verlassen, indem Sie die rote Wertmarke in die Säule stecken. Übersteigt der Aufenthalt dagegen 2 Stunden, wird der Tagesgebühr von € 7,00 verrechnet und sollen Sie am Kassenautomaten rechts neben der Kasse bezahlen.

Nur wenige Schritte von der Bergstation der Gondelbahn entfernt befindet sich der Spielplatz Ciampark, mit Spielen ganz aus Holz und eingebettet in eine märchenhafte Landschaft. Mit der Gondelbahn können Sie auch mit Kinderwagen bequem nach oben fahren.

Neben dem Spielplatz bietet Ciampac ein großes Angebot für Familien an: von der Route „Auf den Spuren von Ciampy“, die der Gämse gewidmet ist, bis zu den Holznachbildungen der mächtigen Fahrzeuge entlang des Weges, der zum Sessellift führt. Dann gibt es die wöchentlichen Aktivitäten, wie „Der Murmeltierweg“ am Montag und die Aktivität „Die Weide und der Butter Zauber“, die jeden Freitag organisiert wird.

Weitere Informationen im „Family“ Bereich unserer Webseite oder an der Kasse.

Natürlich! Sie finden nur wenige Minuten von der Bergstation entfernt vier Restaurants, die bequem erreichbar sind. Alle bieten traditionelle ladinische und trentinische Gerichte und verfügen über große Terrassen, die perfekt für entspannte Sonnenpausen sind. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.